Evangelische Kindertagsstätte "Unterm Regenbogen"

SchmuckbildKita unterm RegenbogenVon der Kita in die Schule - Download

Dreieichstraße 20
61381 Friedrichsdorf - Köppern
Telefon 06175 1611
kita.koeppern(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​ekhn.de

www.kitakoeppern.de

 

Leitung Sabine Kersting
Stellvertretung Regina Kaufmann

Sprechzeiten des Leitungsteams

Nach Vereinbarung

Öffnungszeiten täglich

7.30 - 16.30 Uhr

Öffnungs- und Schließzeiten

  • 3 Wochen in den Schulsommerferien
  • Weihnachten / Jahreswechsel bis zu zwei Wochen
  • 1 Tag Betriebsausflug
  • 3 Tage Teamfortbildung
  • Brückentage nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam

Anzahl Plätze/Gruppenstärke

Wir betreuen bis zu 87 Kinder im Alter von 1 bis 5 Jahren.

Anzahl Essensplätze

unbegrenzt

Schule im Einzugsgebiet

Grundschule Köppern mit Eingangsstufe ab 5 Jahre

KONZEPTIONELLE SCHWERPUNKTE / BESONDERHEITEN

Wir sind als evangelische Kindertagesstätte für alle Kinder und Eltern des Einzugsgebietes da, d.h. auch für Angehörige anderer Konfessionen und Religionen.

Wir bieten...

Kindern...

  • Beim Start in unserem Haus eine individuelle Eingewöhnung nach Absprache mit den Eltern
  • einen täglichen Morgenkreis
  • Experimentieren und Toben in unseren unterschiedlich und vielfältig ausgestatteten Räumen, die die Kinder nach Belieben auswählen dürfen
  • sorgfältig ausgewähltes Spielmaterial
  • altersgerechte Informationen durch Symbole und Bilder
  • kindgerechte Vermittlung religionspädagogischer Inhalte
  • intensive Schulvorbereitung bereits ein Jahr vor der Einschulung
  • sensiblen Umgang mit ihren Empfindungen tägliches Singen
  • Marte Meo geschultes Personal

Eltern...

  • jederzeit ein offenes Ohr
  • regelmäßige Gespräche über das Erleben des Kindes im Kindergarten, über seine Entwicklung und Fortschritte
  • interaktive Elternabende
  • regelmäßige Informationen
  • jährlichen Infotag für vorgemerkte Eltern

Erzieherinnen...

  • strukturierte Teamarbeit
  • Teamfortbildungen und Supervision
  • Mitarbeitergespräche
  • Kooperation mit der benachbarten Grundschule und dem Kinderhaus am Erlenbach
  • Zusammenarbeit mit anderen Kitas und bei Bedarf mit anderen Fachstellen wie z.B. Frühförderstelle, E-Motion (Marte-Meo Zentrum Darmstadt)

Wir wünschen uns, dass Kinder...

selbstbewusst und selbstverantwortlich werden, offen auf das Leben zugehen können und ihren Mitmenschen gegenüber tolerant sind.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.
 

Zurück