News für Senioren

Projektvorstellung- Wohnen für Hilfe am 13.05.2019

Newsbild: Projektvorstellung- Wohnen für Hilfe am 13.05.2019

Sie sind im wohlverdienten Ruhestand, das Haus oder die Wohnung ist zu groß geworden und Sie wünschen sich Hilfe im Alltag?

Wie wäre es mit einer Wohngemeinschaft?

 

Es gibt viele junge Menschen in Studium oder Ausbildung, die sich gerne sozial engagieren und auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum sind!

Das Deutsche Rote Kreuz berät, vermittelt und begleitet Wohnpartnerschaften und bietet einen geschützten Rahmen für beide Seiten.
 

Frau Kathrin Kiefer vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Hochtaunus e.V. stellt am 
am Montag, dem 13. Mai 2019 um 15:00 im Raum 505, Hugenottenstr. 55 in 61381 Friedrichsdorf
das Projekt vor und beantwortet gerne Ihre Fragen dazu.

Der Eintritt ist frei und Informationsmaterial steht den Interessenten zur Verfügung.
 

nach oben

Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirates am 25.04.2019

Newsbild: Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirates am 25.04.2019

Am 25.04.2019, um 9.30 Uhr, findet im großen Sitzungssaal des Rathauses Friedrichsdorf die konstituierende Sitzung des Seniorenbeirates Friedrichsdorf statt.

Tagesordnungspunkt ist die Wahl des Vorstandes.

Die Sitzung ist öffentlich. Alle Seniorinnen, Senioren und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

nach oben

Einladung zum Friedrichsdorfer Gesprächskreis am 08.05.2019

Newsbild: Einladung zum Friedrichsdorfer Gesprächskreis am 08.05.2019

Der Seniorenbeirat lädt zum monatlichen Gesprächskreis am 08.05.2019 um 16.00 Uhr ein.

Thema im Mai: Ernährung im Alter

Der normale Alterungsprozess geht - individuell mehr oder weniger ausgeprägt - mit Funktionseinbußen und Abnahmen der Leistungsfähigkeit und Belastungsfähigkeit einher.

Sich gesund zu ernähren kann einen wichtigen Beitrag leisten, die altersbedingten Veränderungen positiv zu beeinflussen.

Was aber ist „gesunde Ernährung“? Und warum nehmen ältere Menschen ab ohne das zu wollen? Welche Bedeutung haben unfreiwillige Gewichtsabnahmen? Häufig stellt sich die Frage, warum man viel trinken soll, obwohl man keinen Durst hat.

Diesen Fragen geht Frau Dr. Christiane Reiß in ihrem Referat nach. Suchen Sie Antworten und Informationen zu solchen und ähnlichen Fragen? Hier werden Sie fündig!

Termin: Mittwoch, dem 08. Mai 2019 um 16:00 h
Cheshamer Str. 51 a (Seniorentreff)
Der Eintritt ist frei.

nach oben

Ausflug nach Linz am Rhein & Bonn am 15.05.2019 mit den Bürgholzhäuser Senioren

Newsbild: Ausflug nach Linz am Rhein & Bonn am 15.05.2019 mit den Bürgholzhäuser Senioren


BU: Ausflug nach Linz & Bonn https://linz.de/ & https://www.bonn.de/bonn-erleben/index.php

Zunächst geht es ins rechtsrheinische Linz "Die Bunte Stadt am Rhein". Mit einem einstündigen geführten Rundgang wollen wir die Altstadt näher kennenlernen. Danach besteht die Möglichkeit zur Stärkung in einer der malerischen Gaststätten in der Altstadt.

Dann führt die Fahrt weiter in die Bundesstadt Bonn ins Haus der Geschichte.  Es beherbergt die "Sammlung zur Deutschen Geschichte seit 1945", die man pur und hautnah nacherleben kann. Erinnerungen nach der "guten alten Zeit" werden geweckt.

Abfahrt ist am 15. Mai 2019 um 8:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus/Alte Schule, Königsteiner Straße 10
Kosten pro Person 20,-- € incl. Führungen in Linz und Bonn.

Der Kartenverkauf findet am Mittwoch,  24. April 2019, im Seniorencafé im Feuerwehrgerätehaus, Königsteiner Straße 10, von 15:00 bis 16:00 Uhr statt. 

 

 

 

nach oben

Wir sind älter - na und ? - Seniorenzeitung März 2019

Newsbild: Wir sind älter - na und ? - Seniorenzeitung März 2019

  • Hausnotruf jetzt auch für Unterwegs!

  • Gedanken und Erfahrungen zum Thema ehrenamtlich im Seniorenbeirat

  • Streit ums Erbe?

  • Freundschaften im Alter

  • Kandidatenwerbung Seniorenbeiratswahl 2019

  • Aktivitäten des Seniorenbeirates

  • Tipps und Hinweise

... und vieles mehr!

Die Seniorenzeitung zum Download

Download Wir sind älter - na und ?!? Seniorenzeitung März 2019

nach oben

Jeden Dienstag Schach spielen im Seniorentreff Köppern

Newsbild: Jeden Dienstag Schach spielen im Seniorentreff Köppern

Schach spielen im Seniorentreff. Die städtische Senioren-Schachgruppe in Friedrichsdorf/Köppern sucht noch interessierte Mitspieler und Mitspielerinnen. Wir treffen uns jeden Dienstag, um 17.30 Uhr, im Seniorentreff Köppern, Dreieichstr. 22 a. Weitere Informationen im Seniorenbüro, Tel.: (0 61 72) 73 13 38.

nach oben

Neues Veranstaltungsportal für bildungshungrige Menschen ab 55

Neu: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) hat ihre Veranstaltungs-Datenbank www.wissensdurstig.de freigeschaltet. "Damit wollen wir dem großen Interesse älterer Menschen an Bildungsangeboten nachkommen", erklärt Walter Link, der Vorsitzende der BAGSO, die über die ihr angeschlossenen nahezu 100 Verbände etwa 13 Millionen ältere Menschen vertritt. www.wissensdurstig.de ermöglicht es Senioren, sich schnell und unkompliziert über örtliche, regionale und bundesweite Bildungsangebote zu informieren. Gleichzeitig ist das Portal ein Serviceangebot für soziale Träger, Vereine, Bildungswerke und Akademien, um ihre Veranstaltungen für die Generation 55plus bekannt zu machen. In kurzer Zeit haben sich bereits 64 Vereine und Organisationen eingetragen, über 125 Veranstaltungen eingegeben und über 20 Verlinkungen zu größeren Veranstaltungsinternetseiten durchgeführt. Seniorinnen und Senioren finden Hinweise auf Tagungen, Kurse, Vorträge, Sportgruppen, E-Learning-Angebote, berufliche Weiterbildungsangebote, Reisen und vieles mehr. Beeindruckend ist die Vielfalt der Veranstaltungen: Computer- und Internetkurse als deutschlandweites E-Learning-Angebot, mehrtägige Gesundheits-Seminare à la "Lachen – ein Gesundbrunnen der eigenen Art" in Bad Wörishofen oder bundesweite Tagungen wie "Lebensqualität und Leistungstransparenz im Heim – Utopie oder Wirklichkeit?" in Bonn.

nach oben

Zurück